Download FileDownload File

Ricki Rubin hat mehr als ein Jahrzehnt der Kauf genießen, für Gump, Wendy Foster, Restoration Hardware und Macys. Heute wird er Prozentsatz seiner Sicht auf den Kunden / Verkäufer Beziehung und Hinweise, die Sie auf dem erhalten Sie Ihr Produkt in den Einzelhandel. Hallo, Ricki. Willkommen. Ricki, was ist deine Hauptaufgabe als konsument? Ricki: meine Hauptaufgabe ist es, eine offene, ansprechende, neue und funkelnde Produktvielfalt zu schaffen, die in Erster Linie auf einkaufspointern und saisonalen Stichtagen und Notwendigkeiten basiert. Rachel: Was sind die Vorschriften, die zu kaufen sind? Was bedeutet es vorschlagen? Ricki: Als Käufer machen wir einen geldplan auf einer monatlichen Grundlage. Wir planen unsere Quittung, wie viel wir ausgeben. Wir planen, wie viel wir im Einkommen rechnen und welche Art von wir gehen davon aus, auf der Grundlage von arbeitnehmereinkommen oder industriellen Reduktionen oder Reduktionen in Erster Linie auf Offenheit in einem Produkt. Daher ist es weitgehend eine marketing-Strategie und fließt und die zahlen Handel am Ende eines jeden Monats. Wenn wir mehr fördern, wirkt sich das auf die Art und Weise aus, wie wir im nächsten Monat mehr Einnahmen bringen. Es ermöglicht uns tatsächlich als unternehmensgründungsmatrix. Rachel: wenn Sie von Monat zu Monat ziehen und einen Blick darauf, wie viel Geld Sie ausgeben müssen, wie Sie eine Entscheidung treffen, was zu bringen? Ricki: Alles ändert sich. Jede Rettung ist außergewöhnlich. Wenn ich an eine inländische Rettung und meine Erfahrung in der Restaurierung von Hardware und Gump denke, ist es ungefähr ein Thema im shop. Wir haben einen harten und schnellen Termin. Wir arbeiten mit unseren Mitarbeitern zusammen und erstellen ein Thema, das zu einem bestimmten Zeitpunkt beginnt und in der Regel sechs Wochen dauert. Und nicht mehr jeder Artikel in einem shop kommt nicht direkt in ein Thema, aber es ist sicherlich eine Karte, um eine Haltung im laden zu schaffen und die Dinge konstant zu halten. Rachel: Können Sie eine Instanz angeben? Saisonal … oder Urlaub? Ricki: zum Beispiel haben wir bei Gump dieses wachsende Jaipur-Thema im shop gemacht. Es begann im Juli und es änderte sich in ganz Indien und wir hatten eine positive Palette von Farben, viele juwelentöne, viel gold. Es änderte sich in eine Bemerkenswerte Anleitung zu erkennen, was zu suchen. Der laden ist jedoch nicht ganz exzentrisch zu diesem set up, weil es andere Dinge in diesem Unternehmen und in der Restaurationshardware gibt. Das speichern, während ich mich dort drehte, folgte definitiv einer rotation oder einem Satz auf dem Boden. Vielleicht war unser Farbschema zu blau und zu gelb für den Sommer, und wir beobachteten einige waren, die zu dieser Welt passen. Rachel: Wenn du diese Gegenstände trägst und du über eine sechswöchige rotation gehst, wie kann jemand suchen, um Sie zu verkaufen? Ist das eine Sache, die dir sehr klar ist? Ist dir klar, was sich für ein Jahr manifestieren wird? Wie lange früher, als Sie diese Einrichtungen planen? Ricki: es ist eigentlich mit dem shop verbunden und nicht mehr jeder save funktioniert mit einem installationszeitplan. Und aufgrund der Tatsache, dass ich Kleidung und Kleidung mache, beobachten wir diese Kadenz nicht. Dies ist am besten vorsichtig, je nach Art des Produkts, abhängig davon, welche Art von Produkt der Großhändler oder Unternehmer ist und wie man es in das, was ein bestimmter Händler zu übersetzen. Was das Gewand und das Kind betrifft, das ich gemacht habe und das ich gerade mache, beobachten wir im wesentlichen eine Farbpalette und ein saisonales Gewand. Im Moment schaue ich mir Spring merchandise an. Ich sehe Merkmale auf dem Markt und beobachte dann robuste Händler oder ansprechende Designer. Rachel: Was ist die zufriedenstellende Art, die Produktlinie voran zu bringen? Ich sage es dir, aber ich schlage vor, vor den Käufern. Was ist der erstklassige Ansatz, den Sie nehmen sollten, basierend auf allem, was Sie beraten und erfahren haben? Ricki: Wenn jemand neu ist und seine eigene Ware entwickelt, ist diese information schwierig. Das maximum ist natürlich, zu entscheiden, wie gut Ihre Gebühren sind. Was sind die Größe? Was ist der Großhandelspreis? Wie lange dauert es, dieses Produkt im shop zu liefern und zu liefern? Der Käufer möchte sich sicher fühlen, will erkennen, dass er ihm Vertrauen kann; aufgrund der Tatsache, dass wir Themen völlig wirtschaftliche Pläne haben; es gibt viel in der geldplanung. Und ich denke, es ist wichtig, eine Erklärung für die Begriffe zu geben. Wie verlangt es Gebühr? Ist das ein ganz neuer Anbieter? 30? Oder will ich immer Geld für den Versand, weil ich neu bin und weil ich neu bin? Aber der wichtigste Faktor ist zu verstehen, Wann Sie liefern können und welche Art von Ihrem Produkt Gebühren. Rachel: Was ist die nette Art, die Aufmerksamkeit eines Kunden zu bekommen? Und wer ist verantwortlich für die Beschaffung der Proben? Offensichtlich haben Sie ein Beispiel geschickt. Wie oft muss er Ihnen Folgen? Was ist die angenehme Art, sich Ihnen von einem Faktor des Kontakts zu nähern? Ricki: das erste, was wir nicht tun sollten, ist Montag, wo Kunden von den Wochenenden zurückkommen und die Vorherige Woche bewerten, das ist die monetäre Woche, die am Samstag endet. Es gibt viele Analysen und Laufenden Stand der Dinge, das ist eine kritische Zeit für Business-reporting und Bewertung, die eine Entscheidung ermöglicht. So könnte ich Montag vermeiden und dem Käufer erlauben, ein Konzept zu bekommen, was passiert. Ich gehe davon aus, dass die zufriedenstellende Zeit am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag beginnt. Nicht der erste Aspekt am morgen. Weil wir alle unsere E-mails Lesen und mit Feuer umgehen. Ich nehme immer an, dass es nach 22 Uhr angebracht ist. Idealerweise eine e-mail mit einem Foto, das alle Datensätze enthält: Großhandelspreis, stilnummer, Beschreibung des Produkts, warum überzeugend. Ich denke, das ausgezeichnete, was ich bekomme, sind die Seiten. Aber ich verstehe, dass einige Menschen dazu neu sind und neugierig auf Kunden sind. Mein größter Rat ist jedoch, ein linienblatt zu erstellen, das das Foto, die Abmessungen, den Großhandelspreis, den lieferantenstil abdeckt. Weil Sie wirklich entdecken, dass es eine Verschwendung von Zeit, um grundlegende Statistiken zur gleichen Zeit zu jagen, wie Sie es von Anfang an oder manchmal durch herausziehen des Zahnschmelzes. Weil wir sehr beschäftigt und rückwärts und vorwärts in E-Mails sind. Und dann, wenn der Kunde die Art von Jagd hat, um die Fakten zu erreichen, kann er im wesentlichen das Interesse verlieren. Rachel: im Grunde, machen Sie es glatt für Sie. Sie müssen Ihre Produkte im laden positionieren. Sie sollten von Anfang an mit den Substanzen organisiert werden, die Sie wollen. Sie sind gut organisiert und haben eine Linie. Wenn Sie all dies tun und Sie neugierig auf das Produkt sind, möchten Sie ein Muster oder ein Protokoll, um ein Beispiel zu geben? Was ist die Methode? Ricki: Wenn das nicht immer eine etablierte ist, und wenn es eine BRANDNEUE aufstrebende Linie oder eine steigende Produktidee ist, nehme ich an, dass die rücksichtsvollste Komponente ist, wenn der Modedesigner es an den Händler verkaufen möchte. um eine Instanz zu Kennzeichnen. Auch wenn Sie es verlangen, zurück zu sein, müssen Sie für die Sendung dort bezahlen und ein lieferetikett für den Fall liefern, dass Sie zurückgehen, oder es praktisch kostenlos für den Verbraucher zu halten und nicht zu vergessen senden. Schließlich, wenn wir diesen Artikel zirkulieren und bewahren mit ihm, wir legen es in Inventar. Rachel: was, wenn Sie jetzt nicht an einem Produkt interessiert sind? Wie schaffen Sie das generell? Ricki: ich bin sehr dankbar, dass eine person schon lange versucht hat, mir ein Beispiel zu geben und sich zu bemühen, mich zu schonen, und ich erkenne, dass Sie eine ehrliche Vorliebe haben, in den laden zu gehen und wirklich zu Ihnen zurückgehen. Manchmal kann es sogar ein telefonname oder eine E-Mail sein. Wenn ich nicht das Gefühl, dass es nicht geeignet ist, über Stil oder Faktor der Ansicht, ich bin sehr ehrlich und einmal in eine Weile ich biete einen außergewöhnlichen Fachhändler, wie eine Gelegenheit. Rachel: Was ist Ihre Wahl-making-Weise? Wenn ja, wie lange werden Sie warten, um festzustellen, ob es Meilen geeignet ist? Wow, es ist wirklich erstklassig, während Sie ein Produkt kaufen, das jetzt. Oder wow, denkst du an zukünftige Installationen, wie wir das später im Jahr tun werden, könnte es dann besser sein? Oder, wenn nicht mehr ein add, was ist das Wort? Wiederhole es einfach … Sag es mir. Ricki: die Aufstellung ist speziell für meine jetzige Umgebung. Im Falle eines Wechsels von Boden oder Kleidung oder Kleinkind, könnte ich sagen, es wird nur Driften. Rachel: Flow. OKAY. Das ist das Wort, das ich Suche. Ricki: Produkt gehen mit dem Fluss. Das ist lustig, denn es kann keine spezifische Lösung geben. Dies variiert je nach händlerart. Aber wenn es um Kleidung und Puppen geht, ist es praktisch einzigartig, dass ich operiere, ist es wie etwas anderes, wird es etwas anderes sein, ist es ein unglaublicher Beitrag, vertraue ich ihm? Und ich möchte verstehen, dass das eine Sache ist, die neu arrangiert werden kann. Wie lange dauert es, das zu bekommen? Soll ich vorzeitig zahlen? Es gibt nur einige Dinge. Es könnte etwas sein, was ich mitgebracht habe, weil meine enterprise mächtig ist und ich neue Gegenstände will. Oder gerade jetzt, als Beispiel, habe ich ehrlich gesagt 2012 auf equipped-to-wear abgeschlossen. Ich schaue mir Spring merchandise an, und wenn es überzeugend ist und mit verschiedenen Dingen, die ich lokalisiert habe, ich muss hinterherlaufen und es sperren. Rachel: Sie sagten ein bisschen ungefähr zahlen. Wenn Sie ein neuer, vielversprechender Modedesigner oder Großhändler sind, gibt es einige Anreize, die Ihnen sagen, was Sie Ihnen mit einem Produkt anbieten könnten, das Sie ermutigt, jemanden zu haben und nicht das Gefühl haben, dass Sie 30 Tage nicht warten können, um zu bezahlen, wie Sie verstehen, muss ich im Voraus bezahlen, wie auch immer es kann? Ricki: Oh, Schnäppchen. Rachel: Okay. Ricki: er redet viel. Rachel: Okay. Dieses … Kreuz vorher. Ricki: Weil der Zweck als Käufer ist, dass wir alle Margenanforderungen haben, weil jeder laden etwas markiert. Und alles hängt davon ab, wie Tonnen Sie auf dem Stopp des Tages markieren, und das ist, was wir vermeiden müssen. Dies ist in unserem Ergebnis, so dass wir absichtlich versuchen, waren zu finden, um nicht mehr im Verkauf kreuzen oder als minimum haben einen starken margenanteil, so dass wir in der Lage, unsere Rentabilität am Ende der Saison zu halten. Rachel: Welches Prozent Preisnachlass vermuten Sie ist erschwinglich?